* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Erste Einheiten auf dem Weg zum Marathon

Die letzten beiden Trainingstage hielten eine Stunde schwimmen und einen 15 km Lauf für mich bereit. Zum Schwimmen gehe ich mit Arbeitskollegen ins Europabad nach Wetzlar. Beste Grüße an dieser Stelle an Kevin und Sebastian ;-). Schwimmen zählt nicht wirklich zu meinen Stärken aber es ist gerade im Winter eine gute Abwechslung zum Laufen. Den heutigen 15 km Lauf habe ich bereits früh morgens in Angriff genommen. Unterm Strich sind es 17 km geworden. Die Route führte mich erst nach Gießen. An der Lahn entlang Richtung Wetzlar und über Lahnau wieder Richtung Heimat. Morgen liegt einen weiterer 10 – 12 km Lauf vor mir bevor dann am Freitag ein Ruhetag ansteht.
28.1.15 23:19


Start in die Vorbereitung

Heute starte ich in die ca 12 Wochen dauernde Vorbereitung auf meinen ersten Marathon. Das Trainingsprogramm sieht neben Laufeinheiten bis 35 km Länge noch schwimmen und das Krafttraining im Fitnessstudio vor. Die erste Trainingseinheit heute sieht einen leichten Lauf über 10 km vor. Wenn jemand von euch die Lust packen sollte mit mir zu laufen, kann sich gerne bei mir gemeldet werden ;-).
26.1.15 07:18


Wer ich bin und was ich mache

Hallo an alle Leser, In meinem Blog werdet ihr in Zukunft einiges hinsichtlich meiner Entwicklung als Langstrecken- und Volksläufer lesen können. Der erste Schwerpunkt liegt auf meiner Vorbereitung auf meinen ersten Marathon im April 2015. Ich werde euch über Trainingserfolge und Wettkämpfe informieren, aber natürlich auch über Motivationslücken ;-). Einige Informationen zu meiner Person: Mein Name ist Hendrik ( Henny ) und ich wohne in Hessen in der Nähe von Gießen. Ich bin 28 Jahre alt und arbeite als Einrichter für CNC Fräsmaschinen. Ich bin in Gießen geboren und der Region bis heute treu geblieben. Zum Laufen bin ich im Oktober 2013 gekommen. Nachdem ich in den 2 Jahren zuvor einiges abgenommen hatte und keine Lust mehr hatte täglich genau auf meiner Ernährung zu achten, beschloss ich wieder Sport zu treiben. Eher aus Langeweile begann ich zu laufen. Schon nach wenigen Tagen stellte ich fest, dass mir die Bewegung und die frische Luft wirklich gut taten und das Laufen mir viel Spaß bereitete. Mit der Zeit packten mich die Motivation und der Ehrgeiz, sodass ich mir immer wieder neue Ziele setzte. So blieb ich dabei und durch die Überredungskunst eines Arbeitskollegen meldete ich mich im Mai 2014 zu meinem ersten Wettkampf über 10 km an. Bis heute habe ich sieben Wettkämpfe über 10 km, zwei Wettkämpfe über 15 km und zwei Halbmarathonläufe bestritten. Für das Jahr 2015 habe ich mir einen Marathon im Frühjahr und einen weiteren im Herbst vorgenommen. Ich möchte möglichst viele Wettkämpfe bestreiten und mich als Läufer weiter verbessern und natürlich gesund bleiben.
26.1.15 07:00


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung